Filmaufnahmen für die TSV-Ehrung, März 2014

am 20.03.2014
Aktuelles >>

TSV-Nachwuchssportler vor der Kamera
Donau-TV erstellte einen Filmbeitrag für Joska Gala des Sports in Bodenmais

 In Kooperation mit dem Bayerischen Landessportverband und den lokalen Medienkollegen der niederbayerischen Zeitungen, des Radios und Fernsehens ehrt Donau-TV alljährlich die besten Sportler Niederbayerns. In einer außergewöhnlichen Galashow werden am Sonntag, 6. April 2014 bei Joska Kristall in Bodenmais die begehrten „JOSKAS“ überreicht. Auf Vorschlag der stellvertretenden BLSV-Bezirksvorsitzenden Edeltraud Brandstetter und Josef Roth entschied sich die Jury, in diesem Jahr den TSV Vilsbiburg in der Kategorie „Beste Nachwuchsförderung“ mit dem „e.on-Ehrenjoska“ auszuzeichnen. Der TSV wurde unter fünf möglichen Kandidaten ausgewählt.

Die Jury hat den Verein mit mehr als 2800 Mitgliedern, davon über 1300 Schülern und Jugendlichen, wegen des hohen Anteils an Nachwuchssportlern und den erbrachten Leistungen des vergangenen Jahres als preiswürdig eingestuft. „Wir haben viele niederbayerische, bayerische und deutsche Meister unter unseren Nachwuchssportlern“, informierte Eggemann. Dazu brauchte es eine gute Vorarbeit, die von den Jugendleitern das ganze Jahr über erbracht werde.

Um den Gästen der Gala vor Augen zu führen, was beim TSV geleistet wird, war am vergangenen Freitag ein Kamerateam von Donau-TV einen ganzen Nachmittag lang im TSV-Sportpark unterwegs, um Aufnahmen für einen Filmbeitrag zu erstellen. Die Reporter beobachteten die Nachwuchssportler der Abteilungen Judo, Leichtathletik, Tennis und Fußball im Training und führte Interviews mit dem stellvertretenden BLSV-Bezirksvorsitzenden Josef Roth, TSV-Vorstand Friedhelm Eggemann und Verantwortlichen der verschiedenen Abteilungen. Um auf der Gala des Sports die gesamte Nachwuchsarbeit des TSV Vilsbiburg präsentieren zu können, wird Donau-TV noch einmal für weitere Dreharbeiten bei den Turnern und Basketballern in der Vilstalhalle zu Besuch sein.

Die Filmaufnahmen können unter folgendem Link aufgerufen werden:

http://www.youtube.com/watch?v=IJgv6u69mRI

 

Bilder von den Dreharbeiten:


Das Team von Donau-TV im Interview mit Sportwart Hans Schwarzmeier.

 
Und Action: die Leichtathleten des TSV wurden von Donau-TV in Szene gesetzt.
TSV-Vorstand begleitete das Fernsehteam den ganzen Nachmittag lang.

 
Das Kamerateam filmt die Judokas bei ihren Übungen.

 
Die Reporter im Gespräch mit Judotrainer Michael Haucke.

 
Dr. Manfred von Dewitz spricht über die Jugendarbeit in der Tennisabteilung.


Theresa Pollner erzählt, wie sie zum Turnen gekommen ist.


Leonie Fuchs zeigt ihre Stufenbarrenübung.


Beim Basketballtraining der JBBL: Demonstration von Dribbel- und Korbwurfübungen


Jodi Kreutzer erklärt die nächste Aufgabe.

 

 

 

Zuletzt geändert am: 26.04.2014 um 07:46

Zurück